Ausserordentliche Generalversammlung

am Mittwoch, 13.05.2015 in Melk

Nach einem Sektempfang der Firma Prenner und einer informativen Produktpräsentation traf man sich im Hotel Wachau zur AO Generalversammlung.

Nach einstimmiger Entlastung des alten Vorstands wurde der neue Vorstand

 

Obfrau: Ing. Köck Petra

Obmann Stv.: Wolfgang Weitmann

Schriftführerin: Andrea Stöger-Wastel

Schriftführerin Stv.: Alice Fojtl

Rechnungsprüfer: Thomas Krepela

Rechnungsprüfer Stv.: Harald Kricha

 

einstimmig gewählt.

 

Als Zielsetzungen für die kommende Periode hat sich der Vorstand folgende Aufgaben gesetzt.

 

  1. Neue Werbeunterlagen für unsere Mitgliedsbetriebe
    Pflanzenkatalog und Imagefolder

  2. Ausbildung Innenraumbegrüner
    Neuer Zertifizierungskurs für 2016 in Langenlois
    Aus- und Weiterbildung von Mitarbeiter als Innenraumbegrüner

  3. Ö-Norm Innenraumbegrünung

  4. Netzwerk Innenraumbegrünung
  • Mitgliedsbetriebe
    Die Zusammenarbeit unter den Mitgliedsbetrieben und verbliebenen österreichischen Lieferanten soll gestärkt werden. 

  • Grüne Branche
    Eine enge Zusammenarbeit mit allen Kollegen der Grünen Branche (Floristen, Gärtner, Gartengestalter, Gartenarchitekten, Boku,.. ) wird angestrebt.

  • Grüne Institutionen
    Eine neue Zusammenarbeit soll mit verschiedenen Institutionen aufgebaut werden. Die Bundesfachsektion Innenraumbegrünung soll zur Ansprechstelle für Grün im Raum werden. (Donauuniversität Krems, Energy Agency, Fonds Gesundes Österreich, Klima Aktiv, Meine Raumluft, Umweltberatung

  • International
    Bessere Zusammenarbeit mit dem deutschen Fachverband Raumbegrünung und Hydrokultur wird ebenso angestrebt, wie eine Mitgliedschaft in der EILO (European Interior Landscaping Organisation).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0